WILLKOMMEN


Der Freundeskreis begrüßt Sie recht Herzlich!

Turmplakat

Zweck des Freundeskreises der Sankt Ursula-Kirche Oberursel ist die Unterhaltung und Erneuerung der unter Denkmal­schutz stehenden St.-Ursula-Kirche mit ihren historischen inneren und äußeren Einrichtungen und der Erhalt der innerhalb des Bereiches der Kirche befindlichen histo­rischen Bildwerke, Glocken, Taufsteine, Einfriedungen und derglei­chen durch Bereitstellung von Mitteln und tätiger Mithilfe.

Soweit die offizielle Schreibweise. Gleich zu Anfang: Wir sind immer dankbar für tätige Mithilfe!
Ob es um den Verkauf von Brezeln beim Turmblasen im Advent geht, oder um den Thekendienst im Pfarrhof zum Brunnenfest...Ohne uns Bürgern wäre all das nicht entstanden, nicht gehegt und gepflegt worden. Seit Jahrhunderten kümmern wir uns, als Menschen mit Bezug zu diesem Bauwerk, ununterbrochen um deren Erhalt, Erweiterung oder auch Wiederaufbau.

Es wurden die "Schätze" gesichtet und als Museum aufbereitet. Es wurden Grabungen im Kirchenschiff initiiert. Die Stützmauern bedurften auch irgendwann einer neuen Ausmauerung und Abdeckung. Die Dächer mussten neu belegt werden...und vieles, vieles mehr.
Wenn Sie hierzu noch weitere Informationen benötigen, so schauen Sie doch bald in unserem Archiv vorbei.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit und bis bald...


Für weitere Infor­mationen bitte anklicken:

Freundeskreis St. Ursula-Kirche Oberursel
Der Stadt und den Menschen ihr Wahrzeichen erhalten